Das Wohnmobil Adriatik von Adria

Auffrischnung 2020

April 2020 kriegt unser Wohnmobil wieder eine kleine Auffrischung, da wir viel Zeit haben um dies zu Erledigen.

Das Coronavirus hat unsere Leben komplett ausgebremst..betrifft Freizeit-Spiele und Hobbys für eine Ausfahrt wurde alles gesperrt , man darf keinen Urlaub machen nach Italien und andere Länder besuchen (Kein Flugverkehr), es geht leider allen Leute so.

Deshalb kriegt unser Wohnmobil einen neuen Kompressor-Kühlschrank und 2 neue kleine Dachfenster da diese mit der Zeit spröde geworden sind und eine komplett Reinigung, sieht wieder wie neu aus.

>Austausch der alten Markise gegen eine neue 2017

Tessin ein kleiner Ausflug

Das Wohnmobil Adriatik)

Ausstattung

unsere kleine Anschaffung,
endlich ist er da, Freitag den 3.Juni 2005

7.00 Meter lang
2.30 Meter breit
3.07 Meter hoch

3`250 kg. leergewicht
4`000 kg. gesamtgewicht

einige Verbesserungen im Wohni;
die Garage erhielt einen Einbau Kasten selbst gemacht und im Wohnbereich ein zwischen Stück aus Laminat von der Fahrerkabine zum Wohnbereich

13.01.07 Unser Wohnmobil kriegte eine Solaranlage, Charly hatte diese selber aufgebaut.
04.04.07 Unser Wohni erhält einen Heckträger für zwei Fahrräder
01.05.07 unser WC erhählt eine SOG Toilettenentlüftung, alles föllig geruchslos dank Kohlefilter.
02.06.07 Unser Wohni erhält eine Vollautomatische Satelitten Anlage
10.09.08 Charly baut eine Neue Innenraumleuchte ein, Neon -Energiespar Lampe
29.09.13 wir haben uns eine neue Matratze machen lassen, bei der Firma Bruhin in Altendorf / SZ für den Preis von 730.-- Fr. und sie ist genial.

22.05.15 Kupplung ersetzt, leider hat ein Simmer Ring geleckt.

23.01.16 Schaltbowdenzug ersetzt mit Schwager Markus zusammen.

06.02.16

18.11.16 Wohnmobil vorgeführt und das in einem , ohne Probleme.

10.06.17 Neue Markise montiert und wie gewünscht 4.5 Meter und die alte war nur 4 m. plus neue LED-Band Aussenbeleuchtung montiert.

23.09.17 Service gmacht 38`354km